Go to Top

Buchführungsgrenze angehoben

Print Friendly, PDF & Email

Die neuen Grenzen für Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht liegen ab dem 1.1.2016 bei einem Jahresumsatz von 600.000 € und bei einem Gewinn von 60.000 €. Unterhalb der Schwellenwerte kann statt einer Bilanz die Einnahmenüberschussrechnung erstellt werden.